Benefizessen zugunsten eines Heims für verlassene Kinder in Rumänien

24. Oktober 2016 | Eingetragen bei: Angebot | 0

Benefizessen am Samstag, 5. November 2016

von 12 bis 14 Uhr im Gemeindehaus der reformierten Kirchgemeinde Friesenberg

Einmal an einem Samstag nicht kochen, mit der Familie auswärts essen und erst noch einen wertvollen Beitrag leisten für die Kinder und Jugendlichen im Kinderheim Ghimbav.

Auf der Speisekarte stehen Salat und Spaghetti mit drei Saucen (Bolognese, Tomaten-Vegi und Pesto) und ein reichhaltiges Kuchenbuffet.

Seit mehreren Jahren schon unterstützt unsere Kirchgemeinde die Projekte des Vereins. eingesetzt werden die Mittel für die langfristige Finanzierung des Heimbetriebs, für die sozialen Hilfeleistungen an bedürftige Familien im Umkreis von Ghimbav sowie für zukünftige Anschlussprojekte.

Vor vier Jahren war eine Gruppe aus unserer Gemeinde vor Ort und konnte sich von der ausgezeichneten Arbeit überzeugen. Leiterin des Heims ist Sonja Kunz aus der Schweiz. Alle Angestellten kommen aus Rumänien. Im Internet finden Sie unter www.abandonati.ch viele Informationen, Beschreibungen der Projekte und eindrückliche Porträts von einigen Kindern und Jugendlichen.

Ihr Oeme Team

Pfrn. Erika Compagno